HONSWERKSTATT

Foto: R. Winterhager, Textilwerkstatt der Kulturwerkstatt Ins Blaue e.V., © Urbane Nachbarschaft Honsberg gGmbH

Handwerken und Selbermachen, das hat auf dem Honsberg Tradition. Mit der HONSWERKSTATT wird es bald einen Ort geben, an dem Kinder und Jugendliche gemeinsam hämmern, sägen, hobeln und schrauben können. Partnerinnen und Partner aus Handwerk und Kultur entwickeln altersgerechte Angebote, bei denen das praktische Lernen durch Selbermachen im Vordergrund steht. Der frühe und spielerische Kontakt mit handwerklichen und technischen Themen erleichtert später den Einstieg in entsprechende Berufe. So entstehen nicht nur für die jüngsten aus dem Viertel neue Zukunftschancen, sondern auch für Kinder und Jugendliche aus ganz Remscheid, die in der HONSWERKSTATT herzlich willkommen sind. Zu festen Zeiten steht der Ort zudem als Stadtteilwerkstatt auch allen anderen offen: Wer Lust hat, etwas zu reparieren oder selbst zu bauen, kann nicht nur Material und Werkzeuge nutzen, sondern erhält bei Bedarf auch professionelle Anleitung. Die HONSWERKSTATT entsteht in Kooperation mit der Stadt Remscheid, Kreishandwerkerschaften und der Bergischen Struktur-und Wirtschaftsförderung. Der Baubeginn ist für 2023 angesetzt.

Top